Mehr dazu...

Ansprechpartner für institutionelle Berater

Claus Sendelbach Geschäftsführer
Andreas Dittmer Vertriebsdirektor institutionelle Kunden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tel. 0211-86 32 310
vertrieb(at)apoasset.de
Kontaktformular

EUROPÄISCHER AKTIENFONDS:

Unique Selling Points für den institutionellen Vertrieb

  • Der Fonds eignet sich besonders als Basisinvestment für die Aktienanlage zum langfristigen Kapitalwachstum innerhalb einer Core-Satellite-Portfoliokonstruktion.
  • Grundlage ist ein Investment-Prozess, der die Stärken verschiedener Anlage-Methoden und -Stile (Growth und Value) vereint, die sich in den überwiegenden Anlagephasen bewährt haben. Zu der Steuerung der Anlagestiele bedienen wir uns eines Verfahrens, das auch als Potentialanalyse von Value-Kriterien bekannt ist.
  • Die Aktien-Auswahl basiert  auf 15 Finanzkennzahlen aus den Bereichen Wachstum, Bewertung und finanzielle Stabilität eines Unternehmens. Damit soll eine  umfassende Beurteilung eines Unternehmens erreicht werden.
  • Eine  relativ niedrige Bewertung und niedrige Zinsen machen diese Anlageklasse unter den Sachwerten derzeit interessant.
  • Ein Schwerpunkt bildet unsere Investition in europäische Weltkonzerne, von denen Anleger in zweifacher Hinsicht profitieren können: Zum einen vom weltweiten Wachstum in den Regionen, in denen die Produkte produziert und abgesetzt werden, und zum anderen die Verlässlichkeit europäischer Unternehmen hinsichtlich Bilanzqualität und Prognosen.

Umsetzungsmöglichkeiten des Konzepts

  • Ab 30 Mio. € Anlagevolumen: Beratermandat, Standalone-Spezialfonds (Advisory/Outsourcing), Segmentfonds
 
Klick me