Mehr dazu...

Ihre Ansprechpartner für institutionelle Anleger

Claus Sendelbach Geschäftsführer
Andreas Dittmer Vertriebsdirektor institutionelle Kunden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tel. 0211-86 32 310
vertrieb(at)apoasset.de
Kontaktformular

INSTITUTIONELLE MULTI-ASSET-FONDS:
Mit risikobegrenzenden Strategien weltweit investieren

Eine strategische und taktische Asset Allokation alleine ist im aktuellen Marktumfeld nicht immer ausreichend, um größere Schwankungen aufzufangen. Daher kann es sinnvoll sein, den Markowitz-Ansatz zu erweitern. Für institutionelle Anleger bieten wir verschiedene Multi-Asset-Konzepte, die über die bekannten Konzepte hinausgehen. Damit lassen sich die Risiken eines globalen Portfolios deutlich senken.  

  • Breit diversifizierter ETF-Mischfonds (OGAW-Sondervermögen) mit Wertsicherungsmechanismus
  • Aktienquote 0-35%
  • Strategische/taktische Asset-Allokation und risikobasierte Steuerung durch Asset Management der apoBank
  • Auflage 15. Januar 2016
  • Globaler ETF-Dachfonds
  • Besonders günstige Konditionen (0,50% p.a. laufende Kosten)
  • 3x3-Prinzip: Drei Weltregionen mit jeweils drei ETFs (zweimal Aktien, einmal Anleihen)
  • Jährliches Rebalancing
  • Auflage 1. Dezember 2017
  • Globaler ETF-Mischfonds (AIF-Sondervermögen) mit aktuell 16 Anlagesegmenten
  • Risikoreduzierung durch Best-of-Two-Strategie und Risikoparitäts-Struktur
  • Aktienquote 0-100%
  • Jährliche strategische Asset Allokation durch apoAsset
  • Auflage 1. Februar 2008